Sonolab s.r.o.

Moderne cerebrovaskuläre Sprechstunde und Neurosonologie

MUDr. Dagmar Součková (geb. Sváčková)

MUDr. Dagmar Součková
Čeština Angličtina

Im Jahr 1996 beendete sie ihr Studium an der medizinischen Fakultät der Masaryk-Universität in Brünn. Nach der Facharztprüfung in der Neurologie orientierte sie sich an die neurologische Intensivmedizin mit Schwerpunkt der Schlaganfallbehandlung und Neurosonologie. Bis 2009 war sie in der neurologischen Klinik der ersten medizinischen Fakultät der Karls-Universität in Prag tätig, wo sie auch akademisch und wissenschaftlich aktiv war. 2010-2016 arbeitete sie auf der Stroke Unit und als Leiterin der neurosonologischen Sprechstunde im Krankenhaus in Chomutov. Sie organisierte das 6. neurosonologische interaktive Kolloquium. Seit 2014 besitzt sie das International Certificate in Neurosonology.

Seit 2019 ist sie Mitgliederin des Präsidiums der tschechischen Schlaganfall-Gesellschaft. Aktuell arbeitet sie in dem komplexen Schllaganfall-Zentrum des Krankenhauses Na Homolce und in ihrer Praxis Sonolab s.r.o.

MUDr. Petra Kešnerová

MUDr. Petra Kešnerová
Čeština Angličtina Francouzština

Im Jahr 2005 beendete sie ihr Studium an der zweiten medizinischen Fakultät der Karl-Universität in Prag. Bereits vom Anfang orientierte sie sich an die Problematik der neurologischen Intensivmedizin und Schlaganfallbehandlung. 2005 bestand sie die Facharztprüfung in der Neurologie. Einen Teil von Ihrer Ausbildungszeit verbracht sie u.a. in Großbritannien, Frankreich, Serbien, Italien und Hungar. Seit 2014 ist sie akademisch und wissenschaftlich aktiv und fang ihr Postgradualstudium an der zweiten medizinischen Fakultät der Karls-Universität an. Während dieser Zeit kooperierte sie z.B. mit International Clinical Research Centre der Universitätsklinik bei St.Anna in Brünn, mit dem komplexen Schlaganfall- Zentrum des Bundeswehrkrankenhauses sowie der Universitätsklinik in Motol in Prag, wo sie bis dato als Mitgliederin des Schlaganfallteams tätig ist.

Ihr Schwerpunkt ist die Problematik der Schlaganfallbehandlung, die Neurosonologie sowie die Prävention der zerebrovaskulären Erkrankungen.

Außerdem ist sie in ihrer Praxis Sonolab s.r.o. tätig.

MUDr. Eva Wallenfelsová

mudr-eva-wallenfelsova-sonolab
Čeština Angličtina Němčina

Im Jahr 2008 beendete sie ihr Studium an der ersten medizinischen Fakultät der Karls-Universität in Prag. Seit 2012 arbeitete sie in der neurologischen Klinik des Asklepios Fachklinikums Lübben und Teupitz, wo sie sich an die Problematik der neurologischen Intensivmedizin, Schlaganfallbehandlung und Therapie der demyelinisierenden Erkrankungen v.a. Multiplen Sklerose orientierte. 2016 bestand sie die Facharztprüfung in der Neurologie. Seit 2017 war sie als Oberärztin der Station für die Neurologie sowie neurologische Frührehabilitation im Asklepios Fachklinikum Brandenburg tätig. Darüber hinaus leitete sie die Ambulanz für Multiple Sklerose. Aktuell bildet sie sich in der speziellen Schmerztherapie weiter. Weiterhin ist sie in der Asklepios Fachklinikum Teupitz sowie in der neurologischen Praxis Sonolab s.r.o. in Prag tätig.